Unser Finanzforum! 
In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Speyer.

„Geld regiert die Welt“ 

oder: 

"Geld haben ist keine Glückssache!"


Sie verstehen kein Fachchinesisch? Und würden trotzdem gerne wissen, wie Sie sich finanziell gut absichern und vorsorgen? 

Lassen Sie uns gemeinsam über Geld sprechen. Denn Geld bedeutet 
mehr als ein Konto auf der Bank. Es ist Existenzgrundlage, Unabhängigkeit, Selbstwert, Entfaltungsmöglichkeit, innerer wie äußerer Reichtum. 

Das zu erreichen hängt von vielen Aspekten ab, unabhängig davon, wie klein oder groß das eigene Einkommen ist. 

Worauf es bei den persönlichen Finanzen ankommt, wollen wir mit 
unseren Formaten vermitteln.


Wir wollen Basiswissen rund ums Geld bereitstellen und damit das Handwerkszeug, die eigenen finanziellen Mittel zu überblicken. Und 
diese eigenverantwortlich so einzusetzen, dass ein zufriedenes Leben 
nach eigenem Vermögen gestaltet werden kann. 

Egal was Sie tun, überlassen Sie es nicht dem Schicksal oder anderen, 
was mit Ihrem Geld passiert und glauben Sie nur das, was Sie wirklich verstehen.  

Die Vorträge richten sich an Menschen, die noch wenig bis keine Erfahrung mit Geldanlagen und Investitionen haben. Und an jene, die neue Formate und Möglichkeiten kennen lernen möchten. 

Kompetente und neutrale Information ist uns dabei wichtig: Wir arbeiten mit unabhängigen Experten zusammen.

Ziele

  • Vermittlung von Basiswissen zu Geldanlagemodellen
  • Sichere Umgang mit Finanzprodukten
  • Selbstständige finanzielle Vorsorge


 Kurselemente

  • Vortrag
  • Fragerunden


Wann: Samstag, 9. April 2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr
Kursort: Speyer, Historischer Ratssaal, Maximilianstraße 13
Gebühr: 10,-- EUR

Bitte mitbringen: Mund-Nasen-Bedeckung; Getränke und Snacks für die Mittagspause
Voraussetzungen: keine 

Anmeldung: anmeldung@eos-simplychange.de